Funktionsprinzip der Koppstange

Die Alternative für koppende Pferde
Startseite → Funktionsprinzip der Koppstange

Die Koppstange

Die Koppstange besteht aus einem vollverzinkten Gestell. Die Frontseite und zugleich „Koppseite“, ist aus einem rund-gearbeiteten Stück Eiche gefertigt. Die Seitenteile des Gestells sind jeweils mit einem halbrund gefertigten Eichenaufsatz versehen.
Die Koppstange ist in der Höhe individuell anbringbar, um die Belastung für den Rücken und das Genick zu reduzieren.
Die Koppseite, die rund-gearbeitete Frontseite, aus Eiche dient als Koppgegenstand. Eiche ist hart und ist daher hart genug, um den Zähnen des Pferdes einen Widerstand zu bieten, jedoch weicher als die Zähne des Pferdes, wodurch diese sich kaum bis gar nicht abnutzen. Die damit typische Schneidezahn Abnutzung bei Koppern, wird damit auf ein Minimum reduziert. Die Abnutzung findet am Holz statt, welches austauschbar ist. Der Erhalt der Zahnstruktur hat zudem Einfluss auf das Kauen, die Speichelproduktion und damit auf den Magen und die Verdauung.
Je nach Koppintensität und Technik ist eine Auswechslung des Koppholzes alle 4- 6 Monate notwendig.

Gewöhnung an die Koppstange

Um das Pferd an die Koppstange „umzugewöhnen“ wird empfohlen, den Futtertrog (aus Plastik) an Bändern oder Stricken aufzuhängen. Sollte das Pferd am Tränker koppen, kann die Koppstange als Rahmen um den Tränker angebracht werden. Falls sie Fragen zur Anbringung und Gewöhnung an die Koppstange haben, stehe ich gerne persönlich und telefonisch zur Verfügung.
KOPPSTANGE JETZT BESTELLEN →
Details zur Koppstange:
  • Maße: ca. 34,0 x 6,5 x 34,0 cm (BxHxT)
  • Alle Holzteile aus unbehandeltem Eichenholz
  • Wandhalterung aus verzinktem Stahl
Zubehör & Austauschteile
  • Ersatz-Zwischenstück aus unbehandeltem Eichenholz
  • Ersatz-Seitenteile aus unbehandeltem Eichenholz
  • Gegenläufige Befestigungsschrauben für Zwischenstück
"Vom Koppriemen nehmen wir nun Abstand. Wir haben den Unterschied gesehen, wie sich unser Pferd verhält, wenn das Koppen verhindert wird und wenn wir ihn koppen lassen. "  ★★★★★  5/5 Sterne
"Nach anfänglicher Skepsis hat die Koppstange vollumfänglich abgeliefert! Wir sind sehr froh, eine so gute Alternative zum Koppriemen gefunden zu haben."  ★★★★☆  4/5 Sterne
"Unser Pferd scheint seit der Montage der Koppstange viel entspannter und ruhiger in seiner Box. Außerdem haben wir deutlich weniger Angst vor Koppschäden."  ★★★★★  5/5 Sterne
"Unser Tierarzt riet uns, unsere Stute Carry koppen zu lassen. Das Geräusch ZÄHNE AUF EISEN löste bei mir immer Gänsehaut aus. Die Koppstange ist ein toller Kompromiss und wir werden sehen, wie sich alles entwickelt."  ★★★★★  5/5 Sterne
"Nachdem mein 4 jähriger Wallach plötzlich begonnen hatte zu koppen, war ich ratlos. Erst wollte ich ihn umstellen, doch dann haben wir ihn einfach mal magentechnisch durchchecken lassen, wie mir im Gespräch empfohlen wurde. Magengeschwür positiv. Jetzt ist er behandelt, wir änderen vieles. Ich hoffe er hört wieder auf. Die Koppstange hilft derweil, dass er sich mit dem Koppen nicht schadet.."  ★★★★★  5/5 Sterne
"Seitdem wir die Koppstange nutzen, ist unser Pferd deutlich ausgeglichener. Wir freuen uns über dieses innovative und doch so einfache Produkt!"  ★★★★☆  4/5 Sterne
So erreichen Sie uns

Kontakt & Impressum

KOPPSTANGE | Entwicklung und Verkauf von Pferdezubehör
Inh. Kathrin Vogler
Tabinger Straße 46
83339 Chieming
Telefon:
E-Mail:
+49 (0) 160 - 10 269 42
kontakt@koppstange.de
Facebook-LogoInstagram-Logo
Handelsregisternummer: folgt
Steuernummer: 83764125502